Ingo Bischof gestorben

Der deutsche Keyboarder Ingo Bischof ist am 26. Januar im Alter von 68 Jahren verstorben. Der 1951 in Berlin geborene Musiker gehörte 1971 zu den Gründungsmitgliedern von Karthago, anschließend spielte er von 1975 bis 2007 bei den Jazzrockern Kraan. Daneben…

King Crimson wird 50

„We are called King Crimson“ Diese Worte schrieb Ian McDonald vor genau fünfzig Jahren, am 22. Januar 1969, in sein Tagebuch. Damit war eine der erste Progressive-Rock-Bands der Geschichte geboren. Die Band gibt es heute noch, sie ist in großartiger…

Gesamtwerk von Ruphus wird wiederveröffentlicht

Die gesamte, sechs Alben umfassende Diskographie der norwegischen Band Ruphus soll bei Karisma Records wiederveröffentlicht werden, remastert von Jacob Holm-Lupo. Als erstes erscheint am 8. März das Banddebüt „New Born Day“ von 1973, später sollen “Ranshart” (1974), “Let Your Light…